Direkt zum Inhalt
Background

Dr Gilles MICHAUX

Dr Gilles MICHAUX

Seit 2011 ist Dr. Gilles Michaux als Psychologe und Psychotherapeut im GesondheetsZentrum tätig. Als externer Lehrbeauftragter unterrichtet er an der Université du Luxembourg in den Studiengängen Psychologie und Psychotherapie.

Diplome

Psychotherapeut (Nr. Berufsregister: 2016.06.022/PSYCHO)

Dr. rer. Nat., Fachbereich I - Psychobiologie, Universität Trier (2004)

Dipl.-Psych., Fachbereich I – Psychologie, Universität Trier (1999)

Zertifikate

Akzeptanz- und Commitment-Therapeut (INeKO-Institut an der Universität zu Köln)

Klinischer Hypnotherapeut (Deutsche Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie)

Biofeedback-Therapeut (Deutsche Gesellschaft für Biofeedback)

Anerkannter Kursleiter für Autogenes Training (Deutsche Gesellschaft für Entspannungsverfahren)

Anerkannter Kursleiter für Progressive Relaxation (Deutsche Gesellschaft für Entspannungsverfahren)

Anerkannter Kursleiter für Multimodale Stresskompetenz (Psychologische FG-Entspannungsverfahren BDP)

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Luxemburgisch

Seine Karriere

Studium der Psychologie an der Universität Trier, Promotion in Psychobiologie (2004). Spezialisierung im Bereich der Psychosomatik.

1999-2011: Forschung im Bereich der Psychophysik und der Psychophysiologie des Schmerzes sowie im Bereich der Psychoonkologie (Centre de Recherche Public de la Santé, Université du Luxembourg).

2011-2017: Psychologe am Zentrum für Gesundheitsförderung der ZithaKlinik.

2015-2017: Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirats für Psychotherapie. Ehrenpräsident der Luxemburger Gesellschaft für Psychologie. Gutachter bei der wissenschaftlichen Fachzeitschrift „Entspannungsverfahren“ und Ko-Autor zahlreicher Bücher zu den Themen Stressbewältigung und Emotionsverarbeitung

Teilen