Direkt zum Inhalt
Background

Céline GENSON

Céline GENSON

Céline Genson ist Ernährungsberaterin mit Schwerpunkt auf dem Bereich Achtsamkeits-basierte Ernährungstherapie (mindful eating). Seit 2014 ist sie als freie Ernährungsberaterin im GesondheetsZentrum tätig, wo sie für Ernährungsberatung, Gruppenkurse für Achtsames Essen und Kochkurse zuständig ist.

Sie beteiligt sich ebenfalls an verschiedenen Projekten zum Thema Ernährungserziehung für öffentliche und private Einrichtungen, wo sie Vorträge und Workshops zum Thema Ernährung hält. Neben der klassischen Ernährungsberatung hat sie sich in der Betreuung von Personen mit unausgewogenen Ernährungsgewohnheiten spezialisiert (Essstörungen, ungesunde Ernährungsgewohnheiten bei starken Emotionen und Stress, etc.)

Diplome

Staatlich anerkannte Diätassistentin (Nr. Berufsregister 2013.09.001/DIE)

2011 Diplom in Humanernährung und Diätetik, Universität Alicante (Spanien)

2002 Master in angewandter Kommunikationswissenschaft, Institut des Hautes Etudes des Communications Sociales, Brüssel (Belgien)

Zertifikate

2018 
- Ernährungsberatung bei Essstörungen. Jocelyne Reich-Soufflet, Ernährungspsychologin. Frankfurter Zentrum für Essstörungen (Oktober).
- Der systemische Ansatz in der Ernährungsberatung. Edith Gätjen, Oekotrophologin und systemische Familientherapeutin. Verband für Unabhängige Gesundheitsberatung e. V. Deutschland (Mai, Juni).

2013 und 2015 - Mindful eating I + II (Achtsamkeit bei der Ernährung) von Dr. Jan Chozen Bays (Pädiater und Meditationslehrer) und Char Wilkins (Psychotherapeutin und anerkannte Lehrerin für Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion) vom The centre for mindful eating USA in Brüssel.

2014 - MB-EAT Mindfulness-based eating awareness training (binge eating disorder) von Dr. Jean Kristeller (Psychotherapeut) vom The centre for mindful eating USA in Brüssel.

Sprachen

Luxemburgisch, Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch.

Teilen