Direkt zum Inhalt
Background

Breuss-Massage

Breuss-Massage

Breuss-Massage

Bandscheibenregenerationsmassage nach Rudolf Breuss

Die Breuss-Massage ist nach ihrem Erfinder, dem Heilpraktiker Rudolf Breuss, benannt. Sie stellt eine spezielle Massagetechnik dar, die gezielt gegen Rückenbeschwerden und speziell für Probleme mit den Bandscheiben entwickelt wurde.

Ziel der Rückenbehandlung nach Rudolf Breuss ist die Entlastung überbeanspruchter, angegriffener und schmerzender Bandscheiben. Dazu werden die Wirbelsäule und der gesamte Rücken sanft und behutsam gestreckt und die Muskulatur gelockert. Die Bandscheiben, knorpelige Verbindungen zwischen den einzelnen Wirbelkörpern, bekommen dadurch mehr Raum um sich zu regenerieren und wieder ihre korrekte Position einnehmen zu können.

Sanfte Wirbelsäulenmassage

Diese sanfte, energetische Rückenmassage nach Breuss bringt körperliche und seelische Entspannung. Achtsame Streichtechniken mit hochwertigem Johanniskrautöl dehnen die Wirbelsäule ganz natürlich. Unterversorgte Bandscheiben regenerieren und erfüllen gestärkt wieder ihre Pufferfunktion.

Verschobene Wirbel finden wieder in ihre natürliche Position. Die Breuss-Massage wirkt schmerzlindernd und ausgleichend, sie gibt neue Energie und Leichtigkeit.

Außerdem werden mit dieser sanften, energetischen Massage nicht nur Verspannungen am Rücken und Nacken, sondern auch seelische Blockaden gelöst!

Die Breuss-Massage ist eine sehr sanfte Massageform, die der Gesundheit förderlich ist und das Wohlbefinden steigert. Mit ihr wird die Wirbelsäule sanft gedehnt und bei Verspannungen im Bereich des Rückens, depressiven Verstimmungen, Schlafstörungen, Stress und Erschöpfung kann sie gute Dienste leisten. Massiert werden sollte nicht bei akuten Entzündungen, zum Beispiel einer fiebrigen Erkältung, bei offenen Hautstellen, bei einem Bandscheibenvorfall und Erkrankungen der Wirbelsäule.

Kontra-indikationen:

Sanfte Wirbelsäulen Massage nach Breuss

- Akute Entzündungen (z.B. fieberhafte Erkrankungen)

- Offene Hautstellen

- Bandscheibenvorfall

- Erkrankungen an der Wirbelsäule

Termine:

Nach Vereinbarung : Dienstags oder Donnerstags

Sprache:

Luxemburgisch, Deutsch, Französisch

Anmeldung:

Tel: 2888-6363 Email: pia.michels@hopitauxschuman.lu

Preis:

Einzelsitzung: 85 € wird nicht von der Krankenkasse (CNS) erstattet

Leave A Reply