18 01 2017

Motivations-Hilfen

Um einen Erfolg verbuchen zu können, muss man immer zielstrebig arbeiten. Dies ist nicht nur in der Schule oder bei der Arbeit so, sondern auch beim Sport oder bei unserem täglichen Gesundheits-Training. Ziele können als Wegweiser dienen, auch für das Unterbewusstsein. Hier stellen wir Ihnen Motivations-Hilfen vor.

Motivations-Hilfen für Bewegung

Motivations-Hilfen für Bewegung

Das Unterbewusstsein benötigt eine klare und unmissverständliche Vorstellung, wenn es aktiv werden soll. So hat auch ein Schreiner ein konkretes Bild von dem Möbel „im Kopf“, den er bauen will, bevor er ihn verwirklicht. So muss man sich auch für seine Gesundheit Ziele verinnerlichen.

Durch eine klare und unmissverständliche Zielvorstellung wird Ihr Unterbewusstsein helfen, damit Sie möglichst schnell und sicher Ihr Ziel erreichen. Es wird Ihren Wunsch unterstützen und eine Strategie entwickeln um ihren Wunsch zu verwirklichen.

Wie setze ich dies praktisch um?

Setzen Sie sich ein realistisches Ziel. Sie sollten tatsächlich auch die Möglichkeit und Voraussetzungen mitbringen, es zu erreichen. Sagen Sie, wenn sie bisher gänzlich unsportlich waren, z. B. „Ich will 30 Minuten am Stück laufen können“ und nicht „Ich will in sechs Wochen an einem Marathon teilnehmen“.

Setzen Sie Ihr Ziel so, dass es Sie weder über- noch unterfordert. Einerseits muss es eine Herausforderung darstellen. Zu hoch gesteckte Ziele führen allerdings schnell zu Frust und Motivationsverlust. Zu tief gesteckte Ziele zeigen einem nicht das echte Potenzial. In der richtigen Zielauswahl liegt sicher ein Teil der Kunst des Coachings. Übersteigerte Ziele sind sogar eine Gesundheitsgefahr.

Am Besten unterteilen Sie das Ziel in Etappen. Jede erreichte Etappe wird Sie beflügeln und Ihr Selbstvertrauen stärken. Benennen Sie Ihre Ziele schriftlich! Oder unter graphischer Form! Halten Sie genau fest, was Sie erreichen wollen.

Setzen Sie einen konkreten Termin fest, wann Sie das Ziel erreicht haben wollen. „Ich will in 3 Monaten 4 kg weniger wiegen“

Jetzt sind Sie dran! Welche Ziele setzen Sie sich für 2017, konkret? Welche Motivation haben Sie?Haben Sie andrere Motivations-Hilfen?

Laisser une réponse